CITY OF NOISE

TERMINE

NIGHT RIDE SAMSTAG, 31. OKTOBER 2020 / 18:00 – 21:00
NIGHT RIDE MITTWOCH, 16. SEPTEMBER 2020 / 19:00 – 21:00
NIGHT RIDE 
SAMSTAG, 3. OKTOBER 2020 / 19:00 – 21:00

DANCE YOUR BIKE! FREITAG, 25. SEPTEMBER 2020 / 18:00 – 19:00
DANCE YOUR BIKE! MITTWOCH, 14. OKTOBER 2020 / 18:00 – 19:00
DANCE YOUR BIKE! MITTWOCH, 21. OKTOBER 2020 / 18:00 – 19:00

Sonic Environment & Klangforschung – eine chorische Bewegung mit mobilen Lautsprechern

RAD Performance CITY OF NOISE stellt Konzerte aus dem Feld der elektronischen und experimentellen Musik ins Zentrum der künstlerischen Auseinandersetzung und präsentiert, komponiert und spielt sie unterwegs. Das Fahrrad wird zum Medium für experimentelle Soundformate in Bewegung und als Inspiration für musikalische und performative Werke. Unterschiedliche Orte und Bezirke werden befahren und die Stadt selbst wird zur Bühne. Das Fahrrad ist Vehikel, Instrument und Akteure zugleich. In einem über mehrere Monate angelegten Programm finden Veranstaltungen performativer Konzerte am Fahrrad mit einem Fokus auf experimentelle elektronische und elektroakustische Musik statt. Die Konzerte finden entlang von Radstrecken, sehr oft auch in Außenbezirken der Stadt Wien statt, bei denen die Besucher*innen mit mobilen PA Lautsprecher ausgestattet werden. RAD Performance CITY OF NOISE macht dadurch den urbanen Raum der Stadt Wien auf neue Weise mit dem Fahrrad erfahrbar.

Start- und Endpunkte der Route bestimmen die Dauer der Komposition: Straßen und Bezirke werden ebenso Teil der Performance, wie auch die Orte zu denen sich das Publikum hinbewegt. Unterschiedliche musikalische und performative Konzepte werden im Rahmen von RAD Performance CITY OF NOISE präsentiert: Eine Choreographie entsteht, die sich durch die wechselnden Positionen der Radfahrer*innen konsequent im Raum verändert, durch die Stadt bewegt und den Raum dynamisch integriert.